Mit Ihrer kfd-Mitgliedschaft...

  • • wird möglich, dass wir Lobbyarbeit machen können, damit die Anliegen von Frauen in Kirche und Gesellschaft gehört werden.
  • • stärken Sie das Selbstbewusstsein, die Gemeinschaft und den Zusammenhalt von Frauen.
  • • fördern Sie die Entwicklung einer Gesellschaft, in der Frauen und Männer die gleichen Chancen haben.
  • • werden Angebote in Schöppingen sicher gestellt, die die Pfarrgemeinde lebendig hält – von der Krabbelgruppe über die Nachbarschaftshilfe bis zu interessanten Vorträgen.
  • • tragen Sie dazu bei, dass wir Frauen jeden Alters Ausflüge, Radtouren oder günstige Workshops anbieten können.
  • • erhalten Sie monatlich die Zeitschrift „Frau und Mutter“, die Sie über wichtige Themen zu Frauen in Kirche und Gesellschaft informiert.

Der Mitgliedsbeitrag
setzt sich zusammen aus Anteilen für unsere Pfarrgemeinde hier in Schöppingen, für den Diözesanverband und den Bundesverband.

Der kfd-Verband sucht den Kontakt zu Entscheidungsträgern in Kirche und Politik, um die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Frauen zu verbessern.
Ebenso setzt die kfd sich ein für mehr Rente für Erziehungs- und Pflegezeiten sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Migration und Integration, Frauengesundheit, Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

Zur Beitrittserklärung

icon Links

    icon Bundesverband kfd
    icon Diözesanverband Münster
    icon St.Brictius Schöppingen

icon Frauen in Schöppingen

    iconFür die Inhalte fremder Links wird keine Haftung übernommen
    iconCopyright © kfd schöppingen -2012